Mitgliedschaften
In diesen Vereinen und Institutionen sind wir Mitglied.

iGZ Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.

iGZ Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.

Der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V. (iGZ) ist der mitgliederstärkste Arbeitgeberverband der Zeitarbeitsbranche. Der iGZ vertritt die Interessen von über 3.150 Mitgliedsunternehmen, die überwiegend mittelständisch und regional aufgestellt sind. Zu den Aufgaben des iGZ gehören die Verhandlung von tariflichen Vereinbarungen für seine Mitgliedsunternehmen sowie die Vertretung der Interessen seiner Mitglieder gegenüber Politik, Verwaltungsberufsgenossenschaft, Verbänden und Gesellschaft.

weitere Informationen unter:
www.ig-zeitarbeit.de

Wirtschaftsvereinigung Steinfurt e.V.

Wirtschaftsvereinigung Steinfurt e.V.

Seit Gründung der Wirtschaftsvereinigung Steinfurt e. V. (WVS) im Jahr 1972, ist die WVS unabhängig und fokussiert au die Wirtschaftsinteressen der Unternehmen in der Region Kreis Steinfurt. Heute sind mehr als 160 mittelständische Unternehmen Teil des Netzwerks, Gastmitglieder in der WVS sind alle großen Kreditinstitute im Kreis Steinfurt. Aus der Wirtschaft kommend bietet die WVS eine Plattform zum Austausch, durch den bereits zahlreiche Kooperationen und Partnerschaften entstanden sind. Längst sind weitere Angebote entstanden, die reale Unterstützung für die Mitglieder darstellen: aus der Wirtschaft für die Wirtschaft.

weitere Informationen unter:
www.wvs-steinfurt.de

BDD Bundesverband der Dienstleistungsunternehmen e.V.

BDD Bundesverband der Dienstleistungsunternehmen e.V.

Er vertritt die Interessen der gesamten Dienstleistungsbranche, dem expansivsten und mittlerweile zweitgrößten Wirtschaftsbereich in Deutschland. Die Dienstleistungsbranche ist der größte Arbeitgeber Deutschlands. Sie beschäftigt rund 60 Prozent aller Arbeitnehmer. Grundlage für die Verbandsarbeit sind die spezifischen Strukturen und die besonderen Interessen der Dienstleistungsunternehmen. Hieraus leiten sich sowohl politische als auch gesellschaftspolitische Forderungen der Branche ab. Ziel des BDD ist es, öffentliche Zustimmung für diese Positionen zu bekommen und sie in die politische Willensbildung einzubringen.

weitere Informationen unter:
www.bdd-online.de

 
Wirtschaftsverband Emsland e.V.

Wirtschaftsverband Emsland e.V.

Der Wirtschaftsverband Emsland ist das Sprachrohr der emsländischen Wirtschaft und somit die Interessenvertretung der emsländischen Unternehmen. Das Emsland ist nachweislich eine Wachstumsregion mit Zukunftspotential. Was die Unternehmer in der Region schon wussten, wurde durch die Prognos-Studie bestätigt. Sie bescheinigt der emsländischen Wirtschaft Kreativität, Innovationsfreudigkeit und Flexibilität. Alles Eigenschaften, die das Emsland im Vergleich mit anderen Regionen an die Spitze gebracht haben. Damit das so bleibt, wird sich der Wirtschaftsverband Emsland weiterhin stark dafür einsetzen, dass die Standortfaktoren hier im Emsland weiter verbessert werden. Wir wollen das Emsland attraktiver auch für Neuansiedlungen gestalten. Die Verbandsarbeit lebt allerdings vom Mitwirken der Mitglieder im Sinne der gemeinsamen Interessen.

weitere Informationen unter:
www.wv-emsland.de

Wachstumsregion Ems-Achse e.V.

Die Wachstumsregion Ems-Achse e. V. ist ein regionales Bündnis mit über 500 Mitgliedern aus Wirtschaftsunternehmen, Kommunen und Kammern aus der Region Ostfriesland, Emsland und der Grafschaft Bentheim. Schwerpunkte des Vereins sind: Netzwerkbildung, Regionallobbying, Fachkräftegewinnung und -sicherung.

weitere Informationen unter:
www.emsachse.de

Handels- und Dienstleistungsverband Osnabrück-Emsland e.V.

Handels- und Dienstleistungsverband Osnabrück-Emsland e.V.

Der Handels- und Dienstleistungsverband Osnabrück Emsland e.V. ist Interessenvertreter des Einzelhandels und der Dienstleister in Stadt und Landkreis Osnabrück, dem Emsland und der Grafschaft Bentheim sowie moderner Dienstleister für unsere Mitgliedsunternehmen. Unsere Aufgabe als Arbeitgeberverband ist es, die Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen im Einzelhandel und für die Dienstleister zu fördern – durch Einflussnahme auf Entscheidungen von Politik und Verwaltung und Darstellung der Branche in der Öffentlichkeit.  Für unsere Mitgliedsunternehmen sind wir ein starkes Servicezentrum und bieten Informationen und Beratung rund um den Einzelhandel und die Dienstleistungsbranche, insbesondere im Arbeits-, Sozial- und Wettbewerbsrecht.

weitere Informationen unter:
www.hdv-os-el.de